Netzwerke erweitern Horizonte

Kooperationspartner

Der VSB kooperiert mit allen für den Rehabilitationsprozess erforderlichen Institutionen und Beteiligten. Dazu zählen u.a.

  • Rentenversicherungsträger
  • Berufsgenossenschaften
  • Bundesagentur für Arbeit
  • JobCenter im Oberbergischen Kreis
  • JobCenter Köln
  • Kooperation Arbeit und Soziales (K-A-S)
  • Landschaftsverband Rheinland - Integrationsamt
  • Rheinisch-Bergischer Verein für sozialtherapeutische Dienste >>Die Kette e. V.<<
  • Amt für Wirtschaftsförderung Köln Regionalagentur
  • Amt für Wirtschaftsförderung Oberbergischer Kreis >>Frau und Wirtschaft<<
  • Kammern
  • Betriebe und Schulen
  • DLGI - Dienstleistungsgesellschaft für Informatik
  • Deutscher Gewerkschaftsbund
  • Bildungsträger
  • Beratungsstellen, z. B. Schuldnerberatung, Suchtberatung etc.

Netzwerk

Der VSB ist Mitglied des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes (DPWV)

 

Der VSB ist Mitglied der Qualitätsgemeinschaft "Dienstleister am Arbeitsmarkt" des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes

 

Der VSB pflegt eine enge, kooperative Zusammenarbeit mit der
RB: Reha & Beruf gGmbH

 

Der VSB ist Mitglied der Qualitätsgemeinschaft Berufliche Weiterbildung Region Köln

 

Es besteht ein Kooperationsvereinbarung zwischen der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen Abteilung Köln und dem VSB e. V. als anerkannte kooperierende Praxiseinrichtung.

 

Der VSB ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Gemeindepsychiatrie Rheinland (AGpR)

 

Health-Region CologneBonn Gesundheitskompetenz im Rheinland

 

Der VSB ist Mitglied der Deutschen Vereinigung für Rehabilitation(DVfR)

 

Es besteht eine Kooperationsvereinbarung zwischen dem Landesverband Aphasie Rheinland-Pfalz e.V. und dem VSB e. V..

 

Es besteht eine Kooperationsvereinbarung zwischen dem Institut für Psychologie, berufliche Rehabilitation der Universität RWTH Aachen und dem VSB e. V.